Fachkräftemangel

Ein wichtiges Ziel von Bildungspolitik ist heute auch der Kampf gegen den Fachkräftemangel. Am Beispiel des des nun fertigen Koalitionsvertrages von CDU und SPD lässt sich schön zeigen, wie eine Verbindung zwischen Bildung, Wirtschaftswachstum und Beschäftigung hergestellt wird. fachkraeftemangel

Fachkräftemangel ist dem Koalitionsvertrag nach eine „große gesamtgesellschaftliche Aufgabe dieser Legislaturperiode“. Denn es geht um die „Leistungsfähigkeit der deutschen Wirtschaft ebenso wie unsere Sozialsysteme“. Durch Fachkräftesicherung (also eine Form von Bildungspolitik) soll „Wohlstand erhalten und Wachstum“ gefördert werden und „bessere Erwerbschancen“ eröffnet werden. Die Argumentation ist damit wie üblich: Continue reading